AB 19 € VERSANDKOSTENFREI*
5 % NEUKUNDENRABATT
BERATUNG: 09371 940-950 (MO-FR 8-17 UHR)
Anmelden
Menge: 1
0
**Für Lieferungen nach Österreich fallen 4,95€ Versandkosten an.

Der Shih Tzu

Shih Tzu von vorne.


Rassenprofil:



  • Körpergröße: Bis zu 27 cm

  • Gewicht: maximal 8 kg

  • Charakter: freundlich, aufmerksam, lebhaft, intelligent

  • Erziehung und Haltung: konsequent und einfühlbar sein, ahmt eigenes Verhalten nach

  • Krankheiten: Patellaluxation , Atemwegserkrankungen

  • Lebenserwartung: bis zu 16 Jahren

Obgleich er nicht sehr groß ist, hat der Shih Tzu das Herz eines Löwen. Dies liegt vermutlich an seinem Selbstbewusstsein und seiner ursprünglichen Aufgabe als Wachhund für buddhistische Tempel. Gleichzeitig ist dieser Hund sehr liebenswert, fröhlich und verspielt. Daher eignet er sich als Begleit- und Familienhund. Damit er Ihnen ein treuer Weggefährte ist, sollten Sie seine Eigenschaften und Besonderheiten kennen. Wir informieren Sie, welche das sind. 

Was zeichnet das Äußere aus?

Shih Tzu Widerristhöhe

Der Shih Tzu gehört zu den kleinen Rassen und erreicht eine maximale Größe von 27 cm sowie ein Maximalgewicht von 8 kg. Sein Fell ist wuschelig sowie dicht und verfügt über eine reichliche bis mäßige Unterwolle. Besonders am Kopf fallen die Haare äußerst üppig über das Gesicht, sodass die Ohren kaum oder sogar überhaupt nicht zu erkennen sind.

Nach den Rassestandards sind keine Locken, aber leichte Wellen erlaubt. Bei der Farbvariation gibt es eine große Bandbreite, die sowohl unifarbene als auch gescheckte Varianten umfasst.

Die Statur diese Hunderasse zeichnet sich durch einen schön geschwungenen, langen Hals, ein stolzes Auftreten und eine hoch über den Rücken aufragende Rute aus.

Was ist charakteristisch für das Wesen?

Typisch für den Charakter des Shih Tzus ist seine Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Liebenswürdigkeit und Intelligenz. Er ist ein lebhafter, selbstständiger Hund, der ein stolzes Auftreten aufweist. Zudem kann er sehr charmant sein und dadurch nicht nur die Herzen von Herrchen und Frauchen erobern. Fremden gegenüber ist er jedoch zunächst zurückhaltend, ohne dabei aggressiv zu sein. Im Allgemeinen ist der Shih Tzu fröhlich, lebensfroh, treu, liebevoll und verspielt. Daher ist er ein hervorragender Familienhund und Spielgefährte für Kinder. Diesen sollten Sie allerdings Regeln für den Umgang mit dem Tier beibringen, da er ein Lebewesen und kein Spielzeug ist. Seine Freiheit ist dem kleinen Hund sehr wichtig, weshalb er sehr einfallsreich und durchsetzungsfähig sein kann, um diese zu verteidigen. Dabei zeigt er jedoch keinerlei Aggressionen, sondern lässt sich Tricks einfallen. Diese können selbst erfahrene Hundehalter überraschen.

Hinweis: Der Shih Tzu möchte beschäftigt werden und braucht die Nähe zu seinen Lieblingsmenschen. Daher sollten Sie viel Zeit für den Hund einplanen können.

Eine alte Hunderasse - entstammt aus den buddhistischen Ländern

Der Shih Tzu begleitet den Menschen schon seit circa dem 7. Jahrhundert. Damals diente er als Wachhund für die buddhistischen Tempel. Später gegen 1700 wurde er zum Palasthund der chinesischen Kaiserfamilie.

Was ist empfehlenswert für die Erziehung, Beschäftigung und Haltung?

Wenn Sie Ihren Shih Tzu erziehen möchten, sollten Sie konsequent und einfühlsam sein. Er lernt sehr bereitwillig und begreift schnell, indem er aufmerksam zusieht und Verhalten nachahmt. Regeln sind wichtig für ihn, damit er nicht anfängt, seinen eigenen Kopf durchzusetzen. Berücksichtigen Sie bei der Erziehung sein Selbstbewusstsein und seinen Eigensinn. Daher sollten Sie stets als durchsetzungsfähiger und strikter Rudelführer auftreten. Machen Sie keine Ausnahmen von Ihren Regeln, weil dies zu Ungehorsam bei Ihrem kleinen Vierbeiner führen kann.

Der Shih Tzu verfügt über ein großes Temperament. Daher sind die täglichen Gassirunden auch nicht ausreichend, um ihn auszulasten. Mit Spieleinheiten von 10 bis 15 Minuten können Sie Ihren vierbeinigen Freund sehr gut geistig und körperlich fordern.

AktivitätBeschäftigung
Hundesport

Apportieren

Agility

Dogdance

Spiele im Freien

Zerrspiele mit Seilen, Ringen oder reißfestem Spielzeug

Tricks beibringen wie durch die Beine Slalom laufen, Männchen machen oder Rolle nach Links oder Rechts

Fangen oder Verstecken spielen

Spiele in der Wohnung

Intelligenzspiele zum Schnüffeln und Knobeln (können Sie kaufen oder selbst bauen)

Suchspiele mit Leckerchen und Spielzeug

Obgleich der Shih Tzu nicht besonders groß ist, kann er große Ausdauer zeigen. So ist es möglich, dass Sie mit ihm ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen unternehmen und sogar Joggen gehen können.

Was ist bei der Ernährung des Shih Tzus wichtig?

Eine gesunde, ausgewogene Fütterung trägt wie bei anderen Hunderassen ebenfalls zu seiner Gesundheit und einer möglichst hohen Lebenserwartung bei. Dafür ist ein hochwertiges Hundefutter wichtig, das mit einer artgerechten Zusammenstellung auf die Bedürfnisse der Tiere abgestimmt ist. Ein Qualitätsfutter ist dadurch gekennzeichnet, dass es aus natürlichen Zutaten besteht, die sich ebenso für den Verzehr durch den Menschen eignen würden.

Weißer Shih Tzu.

Auch wenn er noch so  niedlich ist und Sie mit seinen großen Augen anblickt, sollten Sie Ihren Shih Tzu nicht zu sehr mit Leckerchen verwöhnen. Jeden Hundekeks müssen Sie zur Gesamtfuttermenge hinzuzählen. Ansonsten kann es passieren, dass Ihr kleiner Vierbeiner schnell übergewichtig wird. Essensreste sollten für ihn absolut tabu sein.

Diese können aufgrund von Gewürzen seine Verdauung stören und einige Lebensmittel sind sogar giftig für ihn. Dazu gehören Schokolade, Trauben und rohe Tomaten. Wir empfehlen Ihnen zu diesem Thema unseren Ratgeberartikel „Was dürfen Hunde nicht fressen“.

Bestseller

Was ist wissenswert zu Gesundheit und Pflege?

Wenn Sie sich einen Shih Tzu zulegen, sollten Sie mit einer ziemlich aufwändigen Fellpflege rechnen. Diese ist den langen Haaren geschuldet, die regelmäßig gekämmt werden sollten. Dadurch verhindern Sie Verfilzungen und entfernen lose Haare, die sich ansonsten in Ihrem Zuhause verteilen würden. Im langen Fell verfangen sich gerne Blätter, Stöckchen und anderes, was sich auf oder neben Ihren Spazierwegen befindet. Diese sollten Sie heraussammeln, wenn Sie nach Hause kommen. Bei der Gelegenheit empfiehlt sich auch, den Shih Tzu nach Zecken abzusuchen.

Weitere Tipps:

  • Einige Hunde werden von Pfützen und Schlamm regelrecht angezogen. Wenn Ihr vierbeiniger Liebling dreckig mit Ihnen nach Hause kommt, können Sie ihn mit einem feuchten Handtuch abreiben. Bei starken Verschmutzungen empfiehlt es sich, ihn im Garten, in der Dusche oder Badewanne abzuspritzen.
  • Mit Shampoo sollten Sie den Shih Tzu nur selten waschen, da dieses den natürlichen Säureschutzmantel der Haut zerstören kann.
  • Sind die Haare um die Augen und Nase, am Bauch und an den Beinen zu lang geworden, sollten Sie diese kürzen. Vor allem im Gesicht ist dies wichtig, weil ansonsten die Augen gereizt werden können. Im schlimmsten Fall entstehen dadurch Entzündungen.
  • Durch die kurze Nase neigt der Shih Tzu zu Atemproblemen. Deshalb sollte die Nase möglichst frei liegen. Dies erreichen Sie, indem Sie die Haare kürzen oder mit einer Haarspange oder Schleife nach oben stecken.

Lassen Sie sich kostenfrei von
unseren Futterexperten beraten!

Einfach Telefonnummer und Angaben zu Ihrem Tier hinterlassen,
wir rufen Sie gerne zurück.

*
*
*
*
*
* Pflichtfeld

Welche Krankheiten treten bei dieser Rasse häufiger auf?

Am häufigsten treten bei dieser Hunderasse Erkrankungen an den Atemwegen auf. Dies resultiert aus der kurzen Nase, die für diese Tiere charakteristisch ist. Des Weiteren ist die sogenannte Patellaluxation typisch für den Shih Tzu. Dies ist eine Erbkrankheit, die zum häufigen Ausrenken der Kniescheibe (Patella) führt. Wenn Sie einen Shih-Tzu-Welpen beim Züchter kaufen, sollten Sie sich dessen Papiere zeigen lassen. Sind die Elterntiere frei von dieser Erkrankung, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass das auf ihre Nachkommen ebenfalls zutrifft.

Grundsätzlich ist es sinnvoll, wenn Sie sich mit der Gesundheit der Welpen und ihrer Eltern beschäftigen, bevor Sie sich für einen Hund entscheiden. Wählen Sie außerdem einen Züchter aus, bei dem die Gesundheit der Tiere im Vordergrund steht und der mit den Hundebabys zur Untersuchung und Impfung beim Tierarzt gewesen ist. Wenn Sie darauf achten, dass Ihr Shih Tzu möglichst gesund bleibt, kann er bis zu 16 Jahre alt werden.

Was sind interessante und überraschende Informationen über diese Hunde?

    • Der Shih Tzu gehört zu den ältesten Hunderassen der Welt und stammt wahrscheinlich aus den Klöstern Tibets. Die Mönche wollten eine ideale Mischung zwischen einem Hund und einem Löwen züchten. Der Grund dafür ist, dass Buddha selbst einen Vierbeiner gehabt haben soll, der sich in das mächtige Raubtier verwandeln konnte. Das löwenähnliche Äußere machte den Shih Tzu zum idealen Ebenbild und Tempelhund. Er diente zudem als Wachhund für die buddhistischen Tempel. Angeblich kam er schließlich als Tributgeschenk an den chinesischen Kaiserhof und von dort im frühen 20. Jahrhundert nach Europa.
    • Der vollständige Name dieser Rasse lautet „Tibetan Shih Tzu Kou“, was so viel wie „Tibetischer Löwenhund“ heißt. In England besitzt sie außerdem die Bezeichnung „Chrysanthemum Hund“. Diese geht darauf zurück, dass das Gesicht des kleinen Hundes mit dem der Chrysanthemen-Blüte verglichen wird. Dieser Vergleich entstand unter anderem dadurch, dass seine Haare wie die Blütenblätter von innen nach außen wachsen. Des Weiteren ist eine der schönsten Frauen des alten Chinas Namensgeberin für diese Hunderasse, weshalb sie im „Reich der Mitte“ auch „Xi Shi Quan“ genannt wird.
    • Neben reinrassigen Tieren gibt es verschiedene Mischlinge wie den Shih-Tzu-Malteser-Mix. Auch der Yorkshire Terrier wird gerne für Kreuzungen genutzt. Bei diesen Hunden sind die Gene zweier Rassen vermischt und es lässt sich nicht vorhersagen, welche dominieren werden. Das bedeutet, dass sie primär Charakteristika von der einen oder von der anderen Hunderasse aufweisen können. Es kann aber ebenso sein, dass diese relativ gleich verteilt sind.

 Hier beim Newsletter anmelden.

Abonnieren Sie unseren
JOSERA Shop Newsletter...

...und profitieren Sie von exklusiven Aktionen rund um unser Futter für
Hunde, Katzen und Pferde.

*
*
*
*
* Pflichtfeld
X

Verwandte Themen

Shih Tzu mit Josera Futter.
 Das beste Futter für Ihren Hund
 Gesunde Ernährung heißt frohes Leben
Shih Tzu ist traurig.
  Mein Shih Tzu ist krank!
  Die häufigsten Hundekrankheiten
Shih Tzu im Gras.
 Strandurlaub mit dem Vierbeiner
 Auch Hunde erholen sich dabei

4 Artikel
  1. Miniwell

    für Feinschmecker

    Mit kleiner Krokette - ideal für Minis

    JOSERA Miniwell
    4.99 von 5
    aus 108 Kundenbewertungen

    » Mit dem Extra an Geschmack
    » Für tolle Haut und schönes Fell
    » Mit Zahnsteinprophylaxe


    Kaufen
    Anzahl
    Preis in € (inkl. MwSt.
    + zzgl Versandkosten)
    Menge /
    Gewicht
    0.9 kg
    4,99 € (5,54 €/kg)
    5 x 0.9 kg
    19,99 € (4,44 €/kg)
    15 kg
    47,49 € (3,17 €/kg)
  2. MiniDeluxe

    getreidefreies Menü

    Für kleine Feinschmecker

    JOSERA MiniDeluxe
    4.9 von 5
    aus 17 Kundenbewertungen

    » Getreidefreie Rezeptur
    » Extra schmackhaftes Menü
    » Mit Zahnsteinprophylaxe


    Kaufen
    Anzahl
    Preis in € (inkl. MwSt.
    + zzgl Versandkosten)
    Menge /
    Gewicht
    0.9 kg
    5,79 € (6,43 €/kg)
    5 x 0.9 kg
    23,99 € (5,33 €/kg)
    15 kg
    58,99 € (3,93 €/kg)
  3. MiniVita

    getreidefreie Rezeptur

    Für Vitalität ab dem 8. Jahr

    JOSERA MiniVita
    5 von 5
    aus 6 Kundenbewertungen

    » Reduziert das Risiko von Zahnstein
    » Hochwertige Fettsäure aus dem Lachs
    » Für gesunde Haut und glänzendes Fell


    Kaufen
    Anzahl
    Preis in € (inkl. MwSt.
    + zzgl Versandkosten)
    Menge /
    Gewicht
    0.9 kg
    5,99 € (6,66 €/kg)
    5 x 0.9 kg
    25,99 € (5,78 €/kg)
  4. MiniJunior

    mit schmackhaften Kroketten

    Für die Aufzucht kleiner Hunderassen

    JOSERA MiniJunior
    4.98 von 5
    aus 16 Kundenbewertungen

    » Hochverdauliches Aufzuchtfutter
    » Für kleine Hunderassen
    » Rezeptur ist mit leckerer Ente und Lachs


    Kaufen
    Anzahl
    Preis in € (inkl. MwSt.
    + zzgl Versandkosten)
    Menge /
    Gewicht
    0.9 kg
    5,79 € (6,43 €/kg)
    5 x 0.9 kg
    22,99 € (5,11 €/kg)
    15 kg
    52,99 € (3,53 €/kg)